30. März 2015

Disentis15a

Erfolgreiche Netzballfrauen in Disentis

Die Walchwiler Netzballerinnen reisten auch in diesem Jahr, am Samstagmorgen 21. März, nach Disentis.
Das Plauschturnier startete mit den Gruppenspielen. In der Kategorie Elite spielte Walchwil um 13:20 gegen Oberriet 2 und gewann die ersten 2 Punkte. Auch die weiteren Spiele gegen Root 1, Wollerau 2 und Hünenberg 1 wurden in spannenden, hart umkämpften Spielen gewonnen. So stand um 18:00 Uhr fest, dass Walchwil als Gruppenerster mit 7 1/2 Punkten von möglichen 8 um die vorderen Plätze mitspielen konnte. Im Kreuzvergleich gegen Obberriet 1 behielten sie die Nerven und konnten den Match für sich entscheiden. Somit standen die zwei Finalisten fest. Wollerau 2 gegen Walchwil. Altbekannte Gegner, da ja beide Teams in der Wintermeisterschaft schon gegeneinander spielten. Nach einer kurzen Pause mit etwas Relaxen fand um 20:00 Uhr das Final statt. Es war spannend bis zum Schluss, aber die entscheidenden Punkte konnte Walchwil für sich verbuchen.

1. Walchwil
2. Wollerau 2
3. Hünenberg 1

Zum zweiten Mal nach 2013 konnte der Sieg am Netzballturnier Disentis gefeiert werden. Toll! Herzliche Gratulation!