5. Mai 2015

Ihr habt es geschafft!

Die Netzballgirls haben sich den Aufstieg in die 2. Liga souverän erkämpft.

Aufstieg Netzball Girls

Netzball Girls 2015

 

In der Wintermeisterschaft der 3. Liga spielten sie hervorragend. Nach der Vorrunde waren die Girls im Alter von 13 bis 16 Jahren mit einem Punkt Vorsprung auf dem ersten Rang von insgesamt 10 Teams. Die Rückrunde am 27. Jan. in Rothenthurm starteten sie voll motiviert. Ohne Satzverlust siegten sie bei allen drei Spielen. Auch an den zwei nächsten Wintermeisterschaftsspielen am 9. März in Hünenberg und am 30. März in Schwyz konnten sie überzeugen und Punkten. Sie siegten klar mit 7 Punkten Vorsprung auf die 2. Platzierten. Von möglichen 36 Punkten holten sie 32! Eine wirklich überragende Leistung. So war klar, dass am 11. April in Schwyz um den Aufstieg in die nächst höhere Liga gespielt werden konnte.

Am Samstagmorgen ging es los. Zuerst mit einem Spiel, bei dem sie als Schiriteam im Einsatz standen. Nach 20 min galt es dann ernst. Walchwil 4 gegen Sattel 2. Das Spiel konnten sie klar für sich entscheiden mit 18:9 und 19:10. Durch atmen und das zweite Spiel gegen Ibach 2 in Angriff nehmen. Äußerst konzentriert wurde gekämpft, 13:10 der erste Satz gewonnen. Im 2. Satz zeigten sie Nerven und siegten auch mit 13:11. Nun kam das Spiel gegen Hünenberg 5, welche sie schon aus der 3. Liga kennen. Der erste Satz verloren sie knapp mit 7:10, den zweiten gewannen sie mit 10:9. Und dann war klar. Sie haben in dieser Gruppe eindeutig den ersten Platz mit 5 von 6 Punkten und spielen somit in der kommenden Wintermeisterschaft in der 2. Liga! Gratulation!