7. Juni 2016

Alle Walchwilerinnen am Jugitag in Rotkreuz auf dem Podest

Medaillen für zwei erste Plätze und einen zweiten Platz konnten die Mädchen der Jugi Walchwil in den Gruppenwettkämpfen der Kategorien Piccolo, Allround und Fitness anlässlich des kantonalen Jugitages in Rotkreuz stolz mit nach Hause tragen. Trotz Regen absolvierten sie mit Freude und grossem Einsatz die einzelnen Disziplinen, wie 60m Schnelllauf, Zielwurf, Seilspringen, Weitsprung resp. Wasserstafette bei den Jüngsten. Sie zeigten sich alles andere als wasserscheu und auch die Rutsch- und Schlammpartien beim Hindernislauf hielt sie nicht von Bestleistungen zurück. Enttäuschte Gesichter gab es erst als nach dem Wettkampf für die schnellsten Zuger und die schnellste Zugerin die beliebte Pendelstafette wegen starkem Regen und rutschigem Rasen abgesagt werden musste. Neben der Gratulation an die Sportlerinnen gehört auch den beiden Betreuerinnen und den vier Kampfrichterinnen aus Walchwil ein grosses Dankeschön.

Für den SVKT Walchwil
Renate Zimmermann

Jugitag 2015